Herzlich willkommen bei unserem neuesten Thema!


Essbare Pflanzen aus dem Garten oder/und der freien Natur gehören zunehmend zum Speiseplan vieler Menschen, egal ob sie in der Stadt oder im ländlichen Raum zu Hause sind. In diesen selbst geernteten Köstlichkeiten schlummert die grün-pure Kraft der Natur.

Vom Frühjahr bis zum Winter bieten Bäume, Sträucher, Stauden und Wildkräuter zahllose Leckerbissen, die nicht nur die Tierwelt zu nutzen weiß. Von einfachen Rezepten bis zur hochwertigen Verarbeitung reicht das Menü.

Wir begleiten Sie praxisnah mit vielen Tipps, Informationen und konkreten Verarbeitungsmöglichkeiten durch das essbare und genussreiche Pflanzenjahr.
Nehmen Sie einfach Platz am reich gedeckten Tisch der Natur!

Leckeres aus der Ess-Klasse...


19. Februar 2020

…im Juni – Gänseblümchen

Das Gänseblümchen ist ein mehrjähriges Rasenunkraut, das von März bis November weiß blüht. Es richtet seine Blüten nach der Sonne aus und taucht immer wieder – zum Ärger vieler Rasenfreunde - in Rasenflächen auf...
19. Februar 2020

…im Juni – Ölweide

Höchster Zierwert und enorme Trockenheitsresistenz kennzeichnen dieses kleine Juwel. Die weißen, leicht duftenden, unscheinbaren Blüten erscheinen ab Juni. Besonders lecker sind Limonadenmischungen. Eine Handvoll Blüten...
19. Februar 2020

…im Juni – Sauerampfer

Der Wiesen-Sauerampfer (Rumex acetosa) ist eine ausdauernde, meist wintergrüne Halbrosettenpflanze, die während des Sommers Laub in Hülle und Fülle liefert. Er wächst auf vielen Wiesen und in Gärten, besonders von...
19. Februar 2020

…im Juni – Walnuss

Die Walnuss (Juglans) ist ein wärmebedürftiger Fruchtbaum für große Höfe und Gärten. Die Nutzung der Früchte ist bekannt, entweder isst man die geknackten Nüsse als Snack roh oder gibt sie als Beilage zum Beispiel mit in...
19. Februar 2020

…im Juni – Eberesche

Die herbstfärbende Eberesche (Sorbus aucuparia) ist als vitaminreicher Fruchtgenuss in Form von Mus und Trockenfrüchten bekannt. Aber nicht nur bei Gartenfreunden ist sie beliebt. Ihr zweiter deutscher Name "Vogelbeerbaum"...

Wissenswertes

Malve
Gemüse, Obst, Kräuter und Co – hier finden Sie jede Menge Infos!

Rezepte

Muffins
Von Ahornblüten-Sirup über Blaubeer-Muffins und Tannenspitzenhonig bis zu frittierten Zucchiniblüten.

Mitgliedsbetriebe

welcome
Hier können Sie die GartenBaumschulen und ihre 170 Betriebe kennenlernen.